Kontakt:

© by Philipp Sauber

  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

sauber.digital AG

Philipp Sauber

Steinmüristrasse 7

CH-8123 Ebmatingen ZH

​​

+41 78 885 54 20​

philipp@sauber.digital

DIGITALISIERUNG SEIT 1991

Schon in meiner Lehre als Schaltanlagenmonteur und während des Studiums der Elektrotechnik kam ich mit dem Thema Digitalisierung in Kontakt. Nur dass man noch nicht «Digitalisierung» sagte. Das ist nun 25 Jahre her: Das hoch aktuelle Thema begleitet mich also schon meine ganze Karriere lang. Zwischen 2003 und 2019 durfte ich mit meiner Digital- und IT-Agentur unzählige Projekte konzipieren und realisieren und verfüge daher über einen fundierten und umfangreichen Wissensschatz zur Digitalisierung.

In zahlen...

120 Strategie-Workshops

Zu meinem Wirkungsbereich gehört die Entwicklung von Digitalstrategien. Das Zusammenführen und optimale Ausrichten von digitalen Touchpoints und IT-Systemen spielt dabei eine zentrale Rolle. Ich durfte rund 120 Workshops vorbereiten, als Facilitator leiten und darauf aufbauend für die Unternehmen entsprechende Strategien entwickeln.

860 Digitalprojekte

Die Digitalprojekte bezogen sich meistens auf Kommunikations- und Marketing-Themen und umfassten Websites, Kampagnen, Performance-Marketing, E-Commerce und UX-Projekte. Auch Applikationen waren gefragt, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie das Schnittstellen-Management zu Drittsystemen wie CRM oder ERP.

1991 kam ich zum ersten Mal mit Programmier-Codes in Kontakt. Im Studium lernten wir die Maschinensprache Assembler. Es folgten C++ und weitere objektorientierte Programmiersprachen. Noch heute fasziniert mich die Logik beim Programmieren, diese mathematische Klarheit. Aktuell beschäftige ich mich mit der Programmierung von Blockchains und deren Möglichkeiten.

12'500 Zeilen Code

370'000 YouTube-Views

Rund 200 Know-How-Videos konzipierte und realisierte ich seit 2009 zur Verbreitung digitalen Wissens, Marketing- und Sales-Tipps bis hin zu IT-Anleitungen. Zu der Zeit war YouTube in der Schweiz noch wenig verbreitet. Dennoch gelang es mir in kurzer Zeit, eine umfangreiche Community aufzubauen. Ich bin überzeugt: YouTube ist mehr denn je der digitale Kanal, der das Vermitteln von Wissen ermöglicht und ein direktes und unverfälschtes Feedback erlaubt.
Selbstverständlich engagiere ich mich auch in der Social Media-Community. Bereits 2008 organisierte ich die ersten Tweet-ups der Schweiz.

Zum YouTube-Channel